Menu
Termin buchen
support@mvz-physiorehab.com
+49 6371 9520408
Kindsbacher Str. 39D, 66877 Ramstein
< Alle Veranstaltungen

Ganganalyse: Grund- und Aufbaukurs

Gehen Verstehen® Grund- und Aufbaukurs Hybrid-Intensiv-Seminar

Der Hybridkurs setzt sich also zusammen aus 3 Tagen vor Ort Präsenzveranstaltung + 1 Tag Online-Veranstaltung


Maximale Teilnehmerzahl: 40 Personen
Hinweis:

Für den Kurs werden bei der Ärztekammer Pfalz insgesamt 40 UE Fortbildungspunkte beantragt


Teil 1
26.-28. Juli 2022
09:15 - 17:15 Uhr
Ramstein
Teil 2
15.-16. November 2022
15:15 - 21:45 Uhr
Online

Der Online-Tag für Fragen und Fallbesprechungen finden pro Teilnehmer entweder statt. Gruppe 1 am 15.11.2022 von 15:15-21:45 Uhr oder Gruppe 2 am 16.11.2022 von 15:15-21:45 Uhr


Kursinhalte

Es wird eine systematische Methode zur Beobachtung, Dokumentation und Analyse des Gehens nach Rancho Los Amigos Medical Center Los Angeles/USA vorgestellt. Der physiologische Gang ist Leitbild und Orientierungshilfe zugleich für eine funktionelle und richtig aufgebaute Behandlung. Erst die exakte Erfassung des Gangbildes durch Beobachtung und Dokumentation sowie die richtige Befundung eröffnen dem Therapeuten die Möglichkeit, in jeder Stufe der Behandlung das notwendige Vorgehen begründet zu erarbeiten. Durch Patientendemonstrationen und Videoaufnahmen wird die Beobachtungsgabe geschult und das erlernte Wissen praktisch angewendet.

Erweitertes Wissen in Bezug auf die biomechanischen Anforderungen, sowie über die normalen Muskelaktivitäts- muster die beim Gehen auftreten ist entscheidend, um die Einflüsse von neuro-orthopädischen und neurologischen Pathologien auf die Gangfunktionen verstehen zu können.

Der Aufbaukurs erweitert Ihre Fähigkeiten im Erkennen der zugrunde liegenden Ursachen einer Gangabweichung und befähigt darüber hinaus, für Patienten mit Gangpathologien effektive und effiziente Behandlungsprogramme zu gestalten.

Alle Themen werden in einem interaktiven Rahmen mit speziellen Patientenbeispielen, Videos, Krankengeschichten und biomechanischen Daten präsentiert.

10 Ziele

Nach dem Kurs werden die Teilnehmer:
1
die acht Gangphasen und die drei funktionellen Aufgaben des physiologischen Gehens kennen,
2
beim Beobachten die Bewegungsausmaße und Drehmomente an den Gelenken sowie die Muskelaktivitäten kennen,
3
die häufigsten Gangabweichungen, ihre Ursachen und deren klinische Bedeutung kennen und
4
problemlösende Methoden zur Entwicklung der geeigneten Behandlungsmaßnahmen anwenden können.
5
Erweiterung Ihres Wissens durch Kenntnisse über Kinematik, Kinetik und die neuro-muskulären (EMG) Aktivitätsmuster des normalen Gehens.
6
Weiterentwicklung der Beobachtungsfähigkeit, um Gangabweichungen erkennen zu können.
7
Kenntniserweiterung über funktionale Konsequenzen spezifischer Gangabweichungen.
8
Verbesserung der Fähigkeiten, mögliche zugrunde liegende Ursachen von Gangabweichungen aufgrund von Daten aus der Krankengeschichte, der klinischen Beurteilung des Patienten, sowie biomechanischer Daten (Kinematik, Kinetik und EMG) zu identifizieren.
9
Erweiterung der Fähigkeiten, effektive Behandlungs-Interventionen zu erkennen, die sich an die ursächlichen Gründe einer spezifischen Gangabweichung richten.
10
Erkennen und Erlernen der 48 definierten Gangabweichungen nach RLAMC LA./USA mit Problemlösungsstrategien.

Für wen ist der Kurs geeignet?

Sie sind Physiotherapeut oder Humanmediziner ? Evidenz-basierte Medizin und wissenschaftliche Erkenntnisse sind Ihnen wichtig? Sie sind von haus aus neugierig, beobachten gerne und möchten mehr über den aufrechten physiologischen Gang des Menschen wissen? Sie möchten die Theorie aber auch direkt sinnvoll in die Praxis umsetzen!? Dann sind Sie herzlich eingeladen!

Für wen ist der Kurs geeignet?

Sie sind Physiotherapeut oder Humanmediziner ? Evidenz-basierte Medizin und wissenschaftliche Erkenntnisse sind Ihnen wichtig? Sie sind von haus aus neugierig, beobachten gerne und möchten mehr über den aufrechten physiologischen Gang des Menschen wissen? Sie möchten die Theorie aber auch direkt sinnvoll in die Praxis umsetzen!? Dann sind Sie herzlich eingeladen!

Über Kirsten Götz-Neumann

Physiotherapeutin, Ganganalyse-Instruktorin und Präsidentin der Observational Gait Instructor Group (O.G.I.G.), Lehrbeauftragte der Hochschule für angewandte Wis-senschaft Hildesheim, kassenanerkannte Fachlehrerin PNF und Instruktorin der internationalen PNF-Association. Sie ist anerkannte NLP-Lehrtrainerin im deutschen Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren e.V.
mehr lesen

Erfolgsautorin des physiotherapeutischen Lehrbuch-Bestsellers "Gehen verstehen"

Thieme Verlag, 4. Auflage

Über Kirsten Götz-Neumann

Physiotherapeutin, Ganganalyse-Instruktorin und Präsidentin der Observational Gait Instructor Group (O.G.I.G.), Lehrbeauftragte der Hochschule für angewandte Wis-senschaft Hildesheim, kassenanerkannte Fachlehrerin PNF und Instruktorin der internationalen PNF-Association.
Sie ist anerkannte NLP-Lehrtrainerin
im deutschen Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren e.V.

Kirsten Götz-Neumann legte ihr Staatsexamen 1986 an der Orthopädischen Universitätsklinik in Köln ab. Anschließend arbeitete sie als PT in verschiedenen Krankenhäusern, Kliniken und Praxen. Von 1990 bis 2000 war sie als Dozentin für Physiotherapie an der Deutschen Angestellten Akademie Bonn/Leverkusen tätig. Sie war verantwortlich für den Unterricht spezieller physiotherapeutischer Methoden wie Neurologie, PNF, KG-Technik und Ganganalyse und erwarb sich neben ihrer Lehrtätigkeit 1994 ihre pädagogische Qualifikation an der Deutschen Zentrale für Volksgesundheitspflege. Ihre Studienarbeit hatte zum Thema »Die Physiologie des menschlichen Gangbildes«. Parallel dazu arbeitete sie selbständig als freiberuflich praktizierende Physiotherapeutin und PNF-Instruktorin.

Seit 2001 arbeitet sie selbständig als Physiotherapeutin, Ganganalyse-Expertin und Rehabilitations-Consultant unter anderem auch am Institut für Biomechanik an der Deutschen Sporthochschule Köln.
Frau Götz-Neumann ist Präsidentin der Observational Gait Instructor Group, O.G.I.G., einer 1998 in Los Angeles gegründeten internationalen Vereinigung von Gang- und Bewegungsanalyse-Experten, unter anderem vom Rancho Los Amigos National Rehabilitation Center und der University of Southern California, USA.

Aufgrund ihrer Qualifikationen und der konsequenten Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in die praktische Anwendung führt Kirsten Götz-Neumann national wie international an renommierten Rehabilitationskliniken Beratungen und Supervisionen in der neuroorthopädischen Rehabilitation durch. Schwerpunkt dabei ist die Vermittlung der neuesten Erkenntnisse in der Gang- und Bewegungsanalyse, beim motorischen Lernen und der motorischen Kontrolle, bei den Neuro- und Bewegungswissenschaften in der Praxis sowie die Vermittlung der »Evidenced based Medicine« auch im interdisziplinären Austausch.

Ihre Arbeit als Präsidentin der O.G.I.G. sowie ihre langjährige Expertise in der neuro-orthopädischen Rehabilitation führte zur Anerkennung des Workshops Gehen Verstehen©

Kursgebühr

Kosten: 1.040 € pro Person 
(zzgl. MwSt.)

Die Kosten für die Verpflegung und Unterlagen sind in der Gebühr enthalten. Die Kosten für eine Hotelübernachtung jedoch nicht.

Ratenzahlung

Eine Ratenzahlung ist möglich, bitte kontaktieren Sie uns vorab per E-Mail an events@mvz-physiorehab.com, um sich zu informieren.

Sonderabendveranstaltung

An einem Tag vom 26.-28. Juli 2022 wird es eine Sonderabendveranstaltung im Physio Rehab MVZ Westpfalz in Ramstein-Miesenbach geben. Die Kursteilnehmer werden darüber informiert. Die Teilnahme ist freiwillig.

Anmeldung

Gehen Verstehen® Grund- und Aufbaukurs Hybrid-Intensiv-Seminar

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Termine

26.-28. Juli 2022 von 09:15 - 17:15 Uhr in Ramstein
15.-16. November 2022 von 15:15 - 21:45 Uhr in Online

Anmeldung

Rechnungsanschrift

Teilnehmer

Anmerkungen / Fragen

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an events@mvz-physiorehab.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

MVZ INTERNATIONAL REHAB WESTPFALZ GMBH
Sprache
map-markercalendar-fullclockcrossmenu